OBRAZEK

PASER

PASER (Passermarke) - der allgemeine Name verschiedener Arten von grafischen Elementen (Kontrollmarken), die am Ränder des Blattes angebracht sind und - unabhängig von der verwendeten Drucktechnik - zum Abgleichen und Überprüfen der Abgleichung von: Farbseparationen, Kopierformen, Druckformen und Kopien, die in Form von Linien, Kreuzen, Kreisen, Rechtecken usw.; auch zum präzisen Zuschneiden und Markieren des Nettoformats (diese werden manchmal als Schnittmarken bezeichnet). ->Kap. II.2



... Rückkehr <<<